Home » Arbeit & Bildung » Zukunftscoach

Zukunftscoach für die Region Bayreuth

Den Demographischen Wandel annehmen und gestalten

Die Region Bayreuth ist in besonderem Maße vom demographischen Wandel in Nordostbayern betroffen. Schrumpfungs- und Alterungsprozesse sind in vielen Gemeinden der Region Bayreuth heute schon Realität. Mit dieser Entwicklung einher geht ein Fachkräftemangel, der sich bereits in einigen Wirtschaftsbereichen deutlich zeigt und sich noch verstärken wird. Mit dem „Zukunftscoach” hat man sich diesem Wandel angenommen. Ziel des Projekts war es, Maßnahmen zur Steuerung der demografischen Entwicklung initiieren und die Zusammenarbeit mit Unternehmen und Bildungsträgern zu intensivieren.

• Umsetzung von Maßnahmen zur Fachkräftesicherung
• Demographiemanagement mit Unternehmen
• Übergang Schule/Universität – Beruf
• Weiterentwicklung der Qualifizierungsmaßnahmen

Das EU-geförderte Programm Zukunftscoach endete am 30. Juni 2015. Die Arbeit wird durch den Fachkräftemanager bei der Wirtschaftsförderung der Stadt Bayreuth weitergeführt.
www.bayreuth.de/wirtschaft-forschung/wirtschaftsstandort/fachkraefte  

Fachkräftemanagement,
Wirtschaftsförderung der Stadt Bayreuth
Matthias Mörk
Luitpoldplatz 13, 95444 Bayreuth
Tel: 09 21 - 25 11 87  
matthias.moerk@stadt.bayreuth.de


Informationen zum Projekt
 Flyer Zukunftscoach Region Bayreuth
• Sozialministerium Bayern
ESF Deutschland
• Europäische Metropolregion Nürnberg


Projekte
BiqSTAR Bayreuth
• Unternehmenskompass Bayreuth
PersoStar
ElternKOMPETENZ
Zukunft Pflege
• Power-Azubi-Schmiede
Willkommenskultur
• Bayreuth-Lotsen
• Unternehmenstouren
FabLab Bayreuth
Azubi-Akademie
• Programm VerA


Logo Bayerisches Staatsministerium




Diese Initiative wurde von 2012 - 2015 über das Bayerische Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration im Rahmen des Europäischen Sozialfonds (ESF) gefördert.