Regionalmanagement
Stadt und Landkreis
Bayreuth
Markgrafenallee 5
95448 Bayreuth
Tel: 09 21 - 72 81 59
oder 09 21 - 25 10 01
info@region-bayreuth.de
Home » Aktuell » 28.03.2011

Action, Energie und Kunst  

 

Bis zum 15.4.2011: UNESCO-prämierte Umweltstationen im Landratsamt Bayreuth 

 

Das gab es bisher noch nie: Zwei Umweltlernzirkel mit insgesamt 14 interaktiven Infostationen zu erneuerbaren Energien und nachwachsenden Rohstoffen. Entwickelt speziell für Jugendliche, und als Mitmach-Projekt so konzipiert, dass Lernen Spaß macht.  Das Spektrum reicht vom Action-Spiel Energy Race, einer Miniatur-Biogasanlage und einer handbetriebenen Pflanzenölpresse bis hin zu der Möglichkeit, sich künstlerisch mit Naturmaterialien zu betätigen. Das Stationentraining ist ein Projekt der Bioenergieregion Bayreuth und der Universität Bayreuth und wurde erst kürzlich von der Deutschen UNESCO-Kommission als Projekt der UN-Dekade „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ ausgezeichnet.

Während der Lernzirkel „Bioenergie-Edutainment“ dabei einen Schwerpunkt auf Experimente und neue Medien setzt, steht bei „Entflammt für Energie“ ein kunstpädagogischer Ansatz im Mittelpunkt.

Alle Stationen können bis zum 14. April 2011 im Landratsamt Bayreuth ausprobiert werden. Insbesondere Schulen sind herzlich eingeladen. Gruppen sollten vorher einen Termin mit Dipl.- Biologin Yelva Larsen vereinbaren, die im Rahmen ihrer Promotion am Lehrstuhl für Didaktik der Biologie (Uni Bayreuth) das wissenschaftliche Konzept erarbeitet und die Stationen in 60 Schulklassen getestet hat. Neben den vierzehn Info- und Mitmachstationen zeigt die Ausstellung auch Kunstwerke von Schülern, die sich mit dem Motiv „Flammenblatt“ aus dem Logo der Bioenergieregion Bayreuth auseinandersetzen. Diese Werke wurden in der Albert-Schweitzer-Mittelschule,  an Projekttagen am Umweltinfozentrum Lindenhof und während eines von Wolfgang Pietschmann geleiteten Wochenendworkshops gefertigt.

 

 Planet-Plastik-1

>>> Mehr Infos hier

 

 

 

>>> Bilder der Stationen "Entflammt für Energie"

>>> Bilder der Stationen "Bioenergie-Edutainment"