Home » Familie & Soziales » Außerschulische Hilfen

Außerschulische Hilfsangebote für Kinder, Jugendliche und Eltern

Die Schule bereitet die Schülerinnen und Schüler auf die Gesellschaft vor und beeinflusst maßgeblich zukünftige Lebens- und Teilhabechancen.

Zusätzlich können außerschulische Hilfen und Förderungen für Kinder und Jugendliche sowie den Eltern bei unterschiedlichsten Anlässen eine wichtige Unterstützung sein. Ob Hilfe für Alleinerziehende, Handreichung bei der Inklusion oder bei der Berufsorientierung: Es gibt viele Situationen, in denen Kinder und Jugendliche ein erhöhtes Maß an Unterstützung benötigen.

ZC-Ausserschulische Hilfen TitelbildUm eine gesamtheitliche Übersicht über solche Hilfseinrichtungen zu verschaffen, hat der Zukunftscoach gemeinsam mit dem staatlichen Schulamt eine Broschüre über sämtliche Anlaufstellen der Stadt Bayreuth und des gesamten Landkreises zusammengestellt.


Parallel dazu bietet Ihnen die unabhängige Beratungsstelle „BIBU – Bayreuth bietet Information, Beratung, Unterstützung“ Hilfestellung bei sämtlichen schulischen Fragen und Entscheidungen.

Ansprechpartner und nähere Informationen hierzu finden Sie unter www.schulamt-bayreuth.de/unabhaengigeberatung.de



Die Förderung der Broschüre "Außerschulische Hilfsangebote" erfolgt über das Bayerische Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration im Rahmen des Europäischen Sozialfonds (ESF).