Home » Wirtschaft & Struktur » Gewerbeflächen

Gewerbeflächen

Im Raum Bayreuth liegen die Gewerbeflächen vornehmlich an der Hauptverkehrsachse, der Autobahn A9 (Nürnberg – Berlin). Stadt und Landkreis Bayreuth verfügen über ein umfangreiches Angebot an Industrie- und Gewerbeflächen.

Die wichtigsten Gewerbestandorte der Stadt Bayreuth konzentrieren sich auf die beiden Autobahnausfahrten Bayreuth-Nord und Bayreuth-Süd. Im direkten Standortbereich der Anschlussstelle Bayreuth-Nord werden mit dem LogPark Bayreuth zukünftig weitere Flächen für Unternehmen der Logistikbranche entwickelt.

An der Anschlussstelle Bayreuth-Süd wird die „Technologieachse Bayreuth“ ausgebaut. In unmittelbarer Nähe zur Universität sowie zum „Kompetenzzentrum Neue Materialien“ verfügt die Stadt über sofort verfügbare Gewerbeflächen, die insbesondere für innovative und technologieorientierte Unternehmen von großem Interesse sind.

Im Landkreis stehen in 33 Städten und Gemeinden weitere attraktive Industrie- und Gewerbeflächen zur Verfügung. Die Preisspanne liegt deutlich unter der anderer Ballungsräume bei gleichzeitig guter Erreichbarkeit der Flächen und einer attraktiven naturräumlichen Lage der Gewerbestandorte. Das bedeutet für die Unternehmen einen unschätzbaren Vorteil für die Fach- und Führungskräftegewinnung und für die Mitarbeiter die große Chance auf einen harmonischen Einklang von Arbeits- und Privatleben (Work-Life-Balance), da die Entfernungen zwischen Arbeits- und Wohnort kurz und die Lebensqualität und die freie Zeitverfügbarkeit sehr hoch ist.

Detaillierte Auskünfte zu den verfügbaren Gewerbeflächen unter www.sisby.de